ArtCamp – Kunst und Künstler im Zelt

ArtCamp – Kunst und Künstler im Zelt

ARTCAMP - Kunst und Künstler im Zelt

Kunstmesse in Zweibrücken Sa 31.8. - Sa 7.9.2019

Gemeinschaftsausstellung / Kunstmesse „ARTCAMP – Kunst und Künstler im Zelt“

Finissage:  Samstag, 7.9.2019, 19.00 Uhr  

Ausstellung: 31. August bis 7. September

Als Teilnehmerin des Projekts „ARTCAMP – Kunst und Künstler im Zelt“ zeige ich gemeinsam mit 19 Künstlerinnen und Künstlern im Zelt vor Möbel Martin, Zweibrücken, eine Auswahl meiner abstrakten Fotografien.

Die Ausstellung wird von der Galerie formart, Zweibrücken, kuratiert.

Darf ich Sie informieren?

Was gibt’s Neues? Tragen Sie sich hier und bleiben Sie up to date!


Neue Arbeiten galerie m beck 5.4. bis 30.4.2019

Neue Arbeiten galerie m beck 5.4. bis 30.4.2019

Ausstellung: Neue Arbeiten | Fotografie

galerie m beck 5.4. bis 30.4.2019

Vom 5.4. bis 30.4.2019 stelle ich in der Galerie m beck in Homburg-Schwarzenacker eine Auswahl meiner neuen Arbeiten vor. Die Vernissage findet am Freitag, 5.4., von 18 bis 20 Uhr statt – Sie sind herzlich eingeladen!

Anderes Sehen - Ausstellungsposter

Darf ich Sie informieren?

Was gibt’s Neues? Tragen Sie sich hier und bleiben Sie up to date!


Blickpunkte | Werkschau 2019 – Ausstellung in Saarbrücken ab 8. März 2019

Blickpunkte | Werkschau 2019 – Ausstellung in Saarbrücken ab 8. März 2019

Blickpunkte | Werkschau 2019

Ausstellung in Saarbrücken ab 8. März 2019

Gemeinschaftsausstellung „Blickpunkte – Werkschau 2019“

Vernissage:  Freitag, 8.3.2019, 19.00 Uhr, in die Galerie der HBKsaar, Keplerstr. 5, 66117 Saarbrücken

Ausstellung: 9. bis 30. März 2019, Di -Fr 17-20 Uhr, Sa 12-18 Uhr.

Anders als bei meinen abstrakten Arbeiten, zeige ich hier eine Serie über meine Heimatstadt Blieskastel im dokumentarischen Stil – ein eigenes Portrait mit dem Titel „Statt Geschichten“.

Außer meinen, sind auch Arbeiten von 14 weiteren Fotografen zu sehen: Kurt Becker, Christoph Brach, Rosemarie Dalbert, Dorothea Essig, Lisa Grub, Fred Höfler, Volker Linneweber, André Mailänder, Monika Mathei, Uwe Quast, Rainer Meyer, Anton Schuster, Heidrun Stern, Beate-Helena Wehrle.

Gemeinsame Nenner der Ausstellung ist die Fotografie in dokumentarischen Stilen.

Zur Eröffnung sprechen Prof. Gabriele Langendorf, Rektorin der HBKsaar, sowie André Mailänder, Dozent der Abendschule HBKsaar.

Weitere Informationen auch unter https://galerie.hbksaar.de/veranstaltung/blickpunkte-werkschau-2019

Anderes Sehen - Ausstellungsposter
Anderes Sehen - Ausstellungsposter

Darf ich Sie informieren?

Was gibt’s Neues? Tragen Sie sich hier und bleiben Sie up to date!


FAAR | Édition 2019 Ausstellung in Metz am 26. und 27. Januar 2019

FAAR | Édition 2019 Ausstellung in Metz am 26. und 27. Januar 2019

FAAR | Édition 2019

Ausstellung in Metz am 26. und 27. Januar 2019

Am 26. und 27. Januar zeige ich einige meiner aktuellen Arbeiten auf der FAAR | Édition 2019 in Metz.

„Kunst, die deutsch-französische Freundschaft und Grenzen überwinden

Die Veranstaltung FAAR „Forum des artistes amateurs de la Grande Région“ ist eine Ausstellung, die von Studierenden des Masterstudiengangs deutsch-französisches Management der Universität Lorraine (ESM-IAE) organisiert wird.

Das neue Team FAAR 2019 bereitet die dreizehnte Auflage des „Forum des Artistes Amateurs de la Grande-Région“ (FAAR) vor, welche am 26. und 27. Januar 2019 in Metz in den Räumlichkeiten von „Le Royal“ stattfinden wird. Die Vision der Veranstaltung ist es, aufstrebende Künstler aus der Großregion Saar-Lor-Lux, sowie aus ganz Frankreich, Deutschland und Luxembourg zusammen zu bringen.

Seit 13 Jahren existiert dieses Non-Profit Projekt bereits, um im Rahmen der deutsch-französischen Tage in Metz die deutsch-französische Freundschaft zu feiern und weiterzugeben. Kunst ermöglicht es den Menschen, sich kennen zu lernen, sich auszutauschen und neue Facetten und Perspektiven zu entdecken. Im Sinne dieser Tradition möchten wir auch 2019 eine Ausstellung organisieren, die Grenzen überwindet und die europäische Freundschaft stärkt.“  (Quelle: FAAR Exposition)

Ich freue mich sehr, dass eine meiner Fotografien als Titelbild ausgewählt wurde und lade Sie herzlich ein, an diese abwechslungsreiche und interessante Veranstaltung zu besuchen.

Anschrift: Quartier Impérial, 2 Rue Gambetta, 57000 METZ

Anderes Sehen - Ausstellungsposter

Darf ich Sie informieren?

Was gibt’s Neues? Tragen Sie sich hier und bleiben Sie up to date!


Kunst in der Mensa XIX Universität des Saarlandes 10.1. bis 18.2.2019

Kunst in der Mensa XIX Universität des Saarlandes 10.1. bis 18.2.2019

Kunst in der Mensa XIX

Universität des Saarlandes 10.1. bis 8.2.2018

Kunst in der Mensa 2019

Bei der Ausstellung „Kunst in der Mensa 2019“ zeigte ich einige meiner neueren Arbeiten.

Vernissage: Donnerstag, 10. Januar 2019, um 19.00 Uhr, im Mensa-Gebäude (Geb. 74) der Universitätsklinik Homburg.

Die Ausstellung dauert bis 8.2.2019.
Öffnungszeiten wochentags von 11 bis 14 Uhr.

Abstract Art Afternoon – Tuesday, Dec 18, Cape Quarter, Cape Town

Abstract Art Afternoon – Tuesday, Dec 18, Cape Quarter, Cape Town

Abstract Art Afternoon

Tuesday, Dec 18, Cape Quarter, Cape Town

From 18 December on, I will be showing selected works at the Art Photography Gallery in Cape Town (2 Javis Street, Cape Quarter, Cape Town).

The opening of this exhibition will take place on Tuesday, 18 December, from 2 p.m. as part of an „Abstract Art Afternoons“.

Come by, let us meet and talk. I look forward to your coming!

Ab dem 18. Dezember zeige ich in Kapstadt, in der Art Photography Gallery, (2 Javis Street, Cape Quarter, Cape Town), ausgewählte Arbeiten.

Die Eröffnung dieser Ausstellung findet am Dienstag, 18. Dezember, ab 14 Uhr im Rahmen eines „Abstract Art Afternoons“ statt.

Schauen Sie vorbei, lassen Sie uns treffen und miteinander reden. Ich freue mich auf Ihr Kommen!

Darf ich Sie informieren?

Was gibt’s Neues? Tragen Sie sich hier und bleiben Sie up to date!


Liebe Besucher, ich nutze Cookies, um aufgrund anonymer Statistiken meine Webseite zu optimieren. Mehr darüber und wie Sie das Tracking deaktivieren können, erfahren Sie der Datenschutzerklärung. OK